Kannst Du den Herbst auch schon riechen?

Mein Morgenritual beinhaltet unter Anderem morgens auf dem Balkon die frische Luft zu genießen und dort meinen ersten Kaffee oder Tee zu trinken.

Durch die Hitze der letzten Zeit bin ich wirklich froh darüber ein früher Vogel zu sein, denn so bekomme ich noch etwas frische & kühle Luft am Morgen. Seit einigen Tagen riecht es am Morgen anders. Schon ein wenig nach Herbst … Geht es Dir auch schon so?

Mich freut das, da der Herbst meine liebste Jahreszeit ist! Gerade die wundervollen Farben der Natur, die kühler werdende Luft & auch die kürzer werdenden Tage sowie den Regen oder auch die Herbststürme mag ich. In dieser Zeit freue ich mich besonders auf verregnete Tage an meiner Nähmaschine & Abende auf dem Sofa mit Strickzeug & Tee. Lesen macht mir auch im Herbst mehr Spaß.

In diesem Jahr wird der Herbst für mich ganz besonders werden, denn mein Basis-Kurs wird zum ersten Mal online gehen und da ich gerne verschiedene Variationsmöglichkeiten der Schnitte zeigen möchte, habe ich mich für einige Varianten trotz Hitze im abgedunkelten und vom Ventilator durchbrausten Nähzimmer eingefunden. So gibt es noch einen zusätzlichen Grund für mich, meine Garderobe zu vervollständigen.

Ein Ergebnis zeige ich Dir heute:

Minna proudly presents mein Schößchen-Shirt mal anders in der Frontansicht

Wegen der Hitze zeigt Dir allerdings heute nur die MINNA das neue Shirt.

Um das Shirt auch gut unter einer Strickjacke oder einem Blazer tragen zu können habe ich mir überlegt das Shirt hinten ohne Schößchen zu nähen.

Der Rücken ist leicht ausgestellt & doch tailliert aus einem Stück gearbeitet. Im Seitenprofil siehst Du, dass das Vorderteil aus zwei Teilen besteht, wie bei meinen anderen Schößchen-Shirts, die ich in allen möglichen Ausschnittvarianten und Ärmellängen bereits habe. Wenn Du genau hinsiehst, kannst Du auch den Abnäher erkennen.

Bei diesem Shirt habe ich den Ausschnitt mit einem Beleg gearbeitet, weil ich es bei dem hohen Ausschnitt hübscher finde.

Das Shirt hat einen schönen Fall & ist kombinationsfreudig zu Skinnys, Schlaghosen (die ich ja sehr liebe) & zu Bleistiftröcken ebenfalls. Kombiniert mit Blazer, Strickjacke oder auch meiner heißgeliebten Jeansjacke wird das Shirt bestimmt ein oft getragenes Teil in meinem Schrank …

Ich glaube ich brauche dringend noch einen schwarzen Bleistiftrock! Mal sehen, welches Material zu mir spricht.

Wie sieht Dein Nähplan für den Herbst aus? Gibt es schon geplante Projekte oder wartest Du noch auf Inspiration? Schreibe mir gerne einen Kommentar oder eine Mail. Ich bin gespannt, wie es bei Dir aussieht.

Ich wünsche Dir jetzt einen wunderbaren Sonntag & ein wenig (Näh) Zeit für ein tolles Projekt ♥️

2 Comments

DeinShirt finde ich echt toll. Schößchen sieht an Anderen immer toll aus, aber bei meinem ausgeprägten Hohlkreuz und dadurch herausstehenden Oberbauch habe ich Bedenken, ob das gut aussieht. Obwohl, Versuch macht kluch 😉
Momentan nähe ich einen Schwarzen Blazer, als Grundgerüst für meine „Kleiderschrankerneuerung“ aufgrund eines Stellenwechsels. In den letzten 5 Jahren war ausschließlich Casual angesagt, jetzt geht es endlich wieder in Richtung Businesskleidung…

Gefällt 1 Person

    Liebe Petra,
    das ist ja cool! Ein Hohlkreuz habe ich ebenso wie einen kecken Oberbauch 😉. Wenn Du die Taille über den Oberbauch hochsetzt geht das wunderbar 😁. Businesskleidung selber nähen macht definitiv glücklich & erfolgreich, weil eine entspannte Haltung so viel leichter ist 😉. Spannend mit der Kleiderschrankerneuerung 🤓! Zeigst Du Deine Werke online?
    Herzliche Grüße
    Isa

    Liken

Kommentar verfassen

Name and email address are required. Your email address will not be published.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

%d Bloggern gefällt das: